Jannik Giger

Jannik giger kolik
Jannik Giger
BiografieK√úNSTLER SONIC MATTER_VIDEO LOUNGE

Ein zentraler Fokus seiner Arbeit liegt auf der Auseinandersetzung¬†mit Inszenierungsritualen im Kunst und Musikbetrieb. Die Medien Video und¬†Sound sind in Form von Transformations-, St√∂r- und Kommunikationsprozessen ein integraler Bestandteil seiner k√ľnstlerischen¬†Arbeit. Ein immer wiederkehrendes Thema seiner Arbeiten stellen hierarchische Beziehungen und Interaktionen zwischen Autor, Interpret und Werk dar. Jannik Gigers Arbeiten werden international im Musik-, Film- und Kunstkontext rezipiert. Beispielsweise in der Wigmore Hall London,¬†im Rahmen des Festivals Ultraschall Berlin, in der Elbphilharmonie in Hamburg, bei den Swiss Art Awards, im National Centre for the Performing Arts in Peking, dem Theater Basel oder dem Gare Du Nord in Basel. Seine Kompositionen werden¬†von unterschiedlichsten Formationen interpretiert. Dazu geh√∂ren unter anderem das Solistenensemble Kaleidoskop Berlin, das Arditti Quartett, das Ensemble Mosaik, das Mondrian Ensemble Basel, Sarah Maria Sun & Nina Janssen-Deinzer, das Ensemble Phoenix oder das Arditti Quartett.
Link
  1. Website Jannik Giger
Zur√ľck