Heidi Hörsturz

Ohr blitz
Heidi Hörsturz
BiografieAUSGEWĂ„HLTE KOMPONISTIN FĂśR DIE 2021 SONIC MATTER_LISTING LOUNGE

Heidi Hörsturz beschäftigt sich mit den verschiedenen Facetten von bewegten Bild und Ton. Sie arbeitet in einer breiten Palette von Computeranimationen, audiovisuellen Performances, Klangkunst und Multimedia-Installationen. Ihre Arbeiten untersuchen den Einfluss neuer Technologien und die gesellschaftlichen Fragen, die sich durch die digitale Entwicklung ergeben. Mit ihrem Ansatz der Kunst als Medium zur Erforschung des gesellschaftlichen Zusammenlebens und als Mittel zur Beendigung der strukturellen Verdrängung von Menschen, Fantasien und Visionen, führt sie die mediale Reizüberflutung ad absurdum.

Nach ihrem Studium an der ArtEZ University of the Arts in den Niederlanden hat sie ihre Arbeiten weltweit präsentiert. Sie trat an Orten wie dem ICA London, dem Multimedia Art Museum Moskau und dem CultureHub NYC auf. Ihre Arbeiten wurden unter anderem bei FILE Sao ​​Paulo, EMAF, Athens Digital Arts Festival, EYE Amsterdam, Electro Mechanica Festival Sankt Petersburg, IEM Graz gezeigt.

Derzeit ist sie Teil des Labels Elektramusic fĂĽr elektroakustische Musik und Klangkunst in StraĂźburg.
Link
  1. Website Heidi Hörsturz
ZurĂĽck