From the tree

Dani Greenman Uiiti App Foto Dani Ploeger
From the tree
Zeit Startzeit 11:00h – 15:00h, mehrmals pro Stunde, Dauer ca. 50 Minuten

Zeitslots können über das Ticketing gebucht werden.
Venue Völkerkundemuseum der Universität Zürich
Alter Botanischer Garten
Pelikanstrasse 40
8001 Zürich
Genre Klangparcours & Performanceinstallation
Teilnehmende
  1. Duo Mbillo & Ploeger
  2. ENSEMBLE TZARA
Beschreibung

Geeignet für alle, die passende Kleidung für drinnen und draussen haben, gut zu Fuss sind, sich gern überraschen lassen und warten können, bis der richtige Moment gekommen ist.

Treffpunkt ist am Haupteingang des Völkerkundemuseums im Alten Botanischen Garten; siehe hier für Details.

Am Einlass kann es zu kurzen Wartezeitenkommen. Ticketkauf im Vorfeld empfohlen.

Programm

Greenman Muleh Mbillo & Dani Ploeger – Konzept, Gestaltung & Performance
Ensemble Tzara – Ko-Kreation & Performance

«From the Tree»(2023)
Uraufführung

Beschreibung

Das «Kuausia-ing» ist eine kenianische Praxis der Weissagung. Die Einstimmung ist fester Bestandteil des Brauchs. Ausgeführt wird er von Heiler:innen des Akambavolkes mit der «Nzevu», einem Ritualinstrument, das nicht in der Öffentlichkeit benutzt werden darf. «From the Tree» fusst auf der langjährigen Auseinandersetzung des Künstlerduos Greenman Muleh Mbillo & Dani Ploeger mit Technologie und Mythologie. Die Performance nimmt den Gedanken des «Kuausia-ing» im digitalen Zeitalter auf und führt die Besucher:innen von den Vorbereitungen bis in das Ritual. Was dort passiert, wie Ritualinstrumente unseres digitalisierten Alltags klingen können und was Greenman Muleh Mbillo dem Zürcher Publikum aus Akambaland mitgebracht hat, erfährt nur, wer selbst teilnimmt…

Koproduktion: Ensemble Tzara, Kooperation: Gessnerallee, Völkerkundemuseum der Universität Zürich

Zurück