Mélia Roger

Mélia Roger
Mélia Roger
BiografieMélia Roger ist eine Klangkünstlerin und Sounddesignerin für Film und Installationen. Jüngst hat sie den Pierre-Schaeffer-Preis für ihre Kreation «Birds and wires» beim Phonurgia Nova Festival erhalten. Sie verbrachte ihr letztes Masterjahr im Programm Transdisziplinäre Studien an der Zürcher Hochschule der Künste in der Schweiz, wo sie einen künstlerischen Ansatz für Klang entwickelte, der mit Stimme und Fieldrecordings arbeitete. Heute lebt sie zwischen Paris und Zürich und arbeitet neben ihren eigenen künstlerischen Projekten in der Postproduktion von Filmen.
Link
  1. Website Mélia Roger
Photo Credit Pedro Hurpia
Zurück